Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen bei der CDU Neckar-Odenwald.

Ehrenfried Scheuermann Kreisvorsitzender

Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit der letzten Kommunalwahl stellt die CDU im Kreistag wieder die stärkste Fraktion. Mit Minister Peter Hauk im Landtag und Alois Gerig im Deutschen Bundestag hat die Neckar-Odenwälder Union darüber hinaus zwei hervorragende Abgeordnete, die –eingebunden in die Arbeit des Kreisverbandes– das Bindeglied zwischen der großen Politik in Berlin und Stuttgart und der Politik im Landkreis und den Gemeinden herstellen.

In der CDU Neckar-Odenwald mitarbeiten, das heißt mit seinem guten Namen einstehen für eine Politik, die sich auch in kleinen Dingen an Wertmaßstäben orientiert und auf das Wohl der Bürger ausgerichtet ist. Sie sind herzlich willkommen!

Ihr




CDU-Landesliste zur Europawahl vorbereitet

Geschrieben am 16.01.18

Zur Regierungsbildung in Berlin informiert und diskutiert

Rund 150 Mitglieder folgten der Einladung nach Elztal-Neckarburken.

Elztal. Dynamisch, beherzt und zuversichtlich präsentierten sich die Mandatsträger der CDU des Neckar-Odenwald-Kreises bei zwei Versammlungen der Christdemokraten. Kreisvorsitzender Ehrenfried Scheuermann (Walldürn) begrüßte die rund 150 Mitglieder im Neckarburkener Dorfgemeinschaftshaus und gab einen kurzen Ausblick auf das noch junge neue Jahr 2018.

Die Kreismitgliederversammlung diente der Wahl der Vertreter zur Bezirks- und Landesvertreterversammlung zur Aufstellung der Landesliste für die Europawahl 2019. Im anschließenden Kreisparteitag standen Delegiertenwahlen und  Informationen zur Regierungsbildung in Berlin im Mittelpunkt.

Letztere sollte der Europapolitiker Daniel Caspary (Weingarten) geben, der seit Beginn der Sondierungen für die CDU am Verhandlungstisch saß. Aufgrund der nächtlichen Sondierungsrunde zwischen CDU, CSU und SPD musste dieser in Berlin bleiben, sodass der im September mit einem überzeugenden Ergebnis wiedergewählte Wahlkreisabgeordnete Alois Gerig (Höpfingen) gerne übernahm.  mehr… 




Geschrieben am 19.12.17

Ihr CDU-Kreisverband Neckar-Odenwald

Mosbach, im Dezember 2017




CDU-Fraktion: „Viele Aufgaben für den Landkreis“

Geschrieben am 14.11.17

Haushaltsentwurf besprochen/Situation der Pflege angesprochen

Neckar-Odenwald-Kreis. Zum traditionellen Haushaltsgespräch traf sich die CDU-Kreistagsfraktion mit Landrat Dr. Achim Brötel und Kreiskämmerer Michael Schork. Außerdem wurden einzelne Ausschüsse besprochen und die Fraktion über das Antwortschreiben des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder informiert.

Beim Erweiterungsbau des Krankenhauses in Buchen sowie der Sanierung des Ganztaggymnasiums Osterburken hofft man, bald in die Bauprogramme des Landes zu kommen. Wichtige weitere Aufgaben sind die Fortführung der Breitbandinitiative und der Digitalisierung, der barrierefreie Ausbau der Bushaltestellen, das Straßendecken- und Radwegeprogramm. Wichtig war der CDU-Fraktion bei ihrer Anfrage zu den Kreisschulen, über die kurz- und mittelfristig anstehenden Investitionen informiert zu werden. Positiv wurde auch registriert, dass es bei Kleinklassen in verschiedenen Ausbildungsberufen noch zu keiner Streichung gekommen ist. Für das örtliche Handwerk sei das Angebot wichtig, um auch künftig über ausreichend Fachkräfte zu verfügen. Dass die neue Kultusministerin Eisenmann die beruflichen Schulen stärke, sei zu begrüßen. Zustimmend nahm man auch den Antrag des Landkreises, sich am Wettbewerb „Bio-Musterregion“ zu beteiligen, Kenntnis; die CDU-Fraktion hatte schon nach Abschluss des Koalitionsvertrags dies angeregt.  mehr… 




CDU-Kreisvorstand: Klare Worte zum Ausgang der Wahl

Geschrieben am 29.09.17

Alois Gerig holt erneut Direktmandat – Dank an Wählerinnen und Wähler

Neckar-Odenwald-Kreis. Bei der Wahlbesprechung im geschäftsführenden Kreisvorstand der CDU Neckar-Odenwald mit MdB Alois Gerig wurden klare Worte zum Ausgang der Bundestagswahl am 24. September gefunden. Gerig, der das Direktmandat zum dritten Mal erlangte, wertete das Gesamtergebnis der Bundes-CDU als unbefriedigend. Jedoch sei er als Wahlkreisabgeordneter mit einem respektablen Ergebnis bestätigt worden, was er als klaren Auftrag sehe, noch stärker für die Belange der Region in Berlin zu streiten.

Der CDU-Kreisvorsitzende Ehrenfried Scheuermann wurde zum Abschneiden der CDU deutlich: „Wir haben es nicht erreicht, unsere Kurskorrekturen der letzten Monate und unsere Ziele für die nächsten Jahre der Bevölkerung zu vermitteln.“ Und man habe ganz klar am Wahlabend verstanden: „Der Arbeitsmarkt, das soziale Ungleichgewicht und die Innere Sicherheit müssen das politische Handeln der CDU bestimmen“, so Scheuermann. „Dafür muss und wird sich Alois Gerig in Berlin einsetzen“, bekräftige der Kreisvorsitzende. Man werde hart daran arbeiten müssen, verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen.

 mehr… 




Danke für Ihr Vertrauen!

Geschrieben am 25.09.17




DANKE allen Wählerinnen und Wählern, die der CDU und Alois Gerig ihre Stimme und damit ihr Vertrauen gegeben haben.
Und DANKE allen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern, die in den vergangenen Monaten unermüdlich im Einsatz waren.



Stadt- und Gemeindeverbände der CDU Neckar-Odenwald online:

CDU Adelsheim CDU Elztal CDU Obrigheim CDU Walldürn
CDU Aglasterhausen CDU Hardheim CDU Ravenstein CDU Zwingenberg
CDU Billigheim CDU Haßmersheim CDU Schwarzach
CDU Buchen CDU Mosbach CDU Waldbrunn
© Kreisverband – CDU Neckar-Odenwald 2010-2017 | 74821 Mosbach | Impressum